Donnerstag, 26. Februar 2015

Hexagon-Love

Die Hexis hatte ich schon länger hier liegen und nun hat es mich plötzlich gepackt. Wenn es mich mal packt, dann ist das Ende schnell zu sehen und so war es bei diesem Wand-Quilt...
 Als erstes wurden die Hexies ausgelegt, hier und da wieder verschoben und neu angeordnet. Als ich zufrieden war mit dem Farbverlauf, wurden die Hexies mit Textilkleber positioniert und aufgeklebt...
 
 
 Anschliessend mit geraden Linien gequiltet...
 In diese Textur mit den Dreiecken hab ich mich definitiv verliebt!
Auf der Rückseite habe ich diesen "Zahlen"-Stoff von Ik*a benutzt. Schon oft gesehen auf anderen Blog's und nun auch mal ausprobiert. Ich weiss nicht, ob diesen Stoff für einen Gebrauchs-Quilt verwenden würde, doch als Rückseite für einen Wandbehang ist er super...

Dieser Quilt ist meiner und daher rutscht dieser Post nun auch rüber zu RUMS.

Einen weiteren Modern Hexagon Quilt habe ich hier gemacht... 
Ein Tutorial dazu findet ihr bei Modern Handcraft und dieser Quilt von Nicole ist der Hammer...

Kreative Grüsse
Iva

Dienstag, 10. Februar 2015

Bubbles... Bubbles... {Mini Quilt}

Oder wie aus einem Kissen ein Mini Quilt wurde...
Anfangs Januar hat Aylin ein paar Quilterinnen angefragt, ob wir ihr neustes Muster testen möchten. Und obwohl ich eigentlich gar kein Logcabin Fan bin, haben mich diese "Bubbles" sogleich in ihren Bann gezogen.
 
  
 Geplant war ein Kissen. Ich wollte schon länger wieder mal eins machen, nachdem dieses hier zu Flohstiche zog. Ich hab sogar ein Kissen daraus gemacht, doch die "Bubbles" haben total an Wirkung verloren und es hat mir so gar nicht gefallen! Also was macht Frau? Klar... Nahttrenner her und sich in Geduld üben (war ja "nur" eine Overlocknaht und ein Geradstich...) Ich bin jetzt jedenfalls froh, dass ich es gemacht habe, denn der Mini gefällt mir viel besser ;-)
Wünsche euch noch eine kreative Woche
Iva

Verlinkt bei: Creadienstag
Muster: "Bubbles" von Aylin-Nilya

Dienstag, 3. Februar 2015

Etwas Farbe für den Winter...

ßIch brauche viel Farbe um mich herum, im Winter sogar noch mehr als sonst. Wenn draussen noch alles weiss und kahl ist, verspricht das Bunte bei uns zu Hause den Frühling... Daher liebe ich die Kerzenringe von Frau Machwerk so. Gedacht sind sie, wie der Name schon sagt, für Kerzen. Ich stell aber viel lieber kleine, grüne Pflanzen hinein und funktioniere sie als Töpfe um. Vor fast einem Jahr, hatte ich das selbe bedürfnis, klick hier und ihr könnt schauen, wie ich es damals gemacht hatte...
 Schon damals hatte ich von meinen Katzen geschrieben, dass sie immer mal wieder eine Pflanze zerstören und deshalt zog jetzt mal ein spitzer Kaktus bei uns ein. Den werden sie (hoffe ich jedenfalls) in Ruhe lassen...
 
Die "Kerzen/Blumenringe" sind auch super um euren Lieblingsstoff hübsch in Szene zu setzten oder Resten aufzubrauchen ;-)

In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine schöne Winterzeit mit einem Hauch von Frühling

Iva

Schnittmuster: Machwerk

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...